News

Generationenwechsel in der Abteilung Geotechnik

MP_RF_RDA_2

Herr Dipl.-Ing. Rolf d’Angelo begleitet die IFB Eigenschenk GmbH in der Ausübung verschiedener leitender Positionen bereits seit über 25 Jahren. Mit seinem jahrelangen Engagement und seiner Zielstrebigkeit hat er wesentlich zur Etablierung und Weiterentwicklung unserer Abteilung Geotechnik beigetragen. Dafür danken wir ihm sehr herzlich und sind stolz darauf, ihn als Partner an unserer Seite zu haben.

Herr Dipl.-Ing. Rolf d’Angelo hat sich nun dazu entschlossen, aus Altersgründen etwas kürzer zu treten und die Leitung der Abteilung Geotechnik in jüngere Hände zu übergeben. Selbstverständlich steht Ihnen aber Herr Dipl.-Ing. Rolf d’Angelo weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung und bleibt der IFB Eigenschenk GmbH noch einige Jahre mit seiner Expertise und Erfahrung erhalten.

 

Weiterlesen

Unerwartete Überraschungen im Untergrund? Gehen Sie kein Risiko ein!

Geotechnische Untersuchungen sind der Grundstein für viele Projekte und deren Planungen. Der Verzicht auf ein Bodengutachten bringt schwere Haftungsrisiken mit sich. Um genau diese zu verhindern, ist bereits seit 2014 das Baugrundgutachten fester Bestandteil der Leistungsphase 1 (Grundlagenermittlung) der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI).

Gerne unterstützt Sie unsere Abteilung Geotechnik für eine sorgenfreie Abwicklung Ihres Projektes mit folgenden Leistungen:

 

Weiterlesen

Firmenzeitung, Ausgabe 40, 03/2019

Sicherlich wissen Sie schon, dass Betonkonstruktionen durch Salz- und Wassereintrag stark beansprucht werden und etwa bei Tiefgaragen dadurch standsicherheitsrelevante Schäden entstehen können, die behoben werden müssen. Ebenso gibt es ganz spezielle Herausforderungen bei der Umnutzung und Erneuerung von historischen, denkmalgeschützten Bauwerken. Um planerische Grundlagen zu schaffen, kann Sie unser Fachbereich Vermessung umfassend und mit den unterschiedlichsten Leistungen unterstützen. Diese und viele weitere Themen wollen wir Ihnen in dieser Ausgabe an konkreten Beispielen nahebringen.

Das gesamte IFB-Team wünscht Ihnen viel Spaß beim Lesen!

 

 

Weiterlesen