AutorPatricia Hartl

IFB Eigenschenk spendet für Waldwasserbrunnen an der Grundschule Theodor Eckert

Über ein be­son­de­res Ge­schenk durf­ten sich Ober­bür­ger­meis­ter Dr. Chris­ti­an Mo­ser, die Rek­to­rin der Grund­schu­le Theo­dor Eckert, Hei­de­ma­rie Wag­ner-Gei­ger und Wal­traud Tan­ner­bau­er von der Stadt Deg­gen­dorf freu­en. Edu­ard Ei­gen­schenk, Ge­schäfts­füh­rer der Fa. IFB Ei­gen­schenk und Frau Bet­ti­na Stet­ter über­brach­ten ei­nen Scheck in Hö­he von 2.000 €. Mit der Spen­de soll an der Grund­schu­le Theo­dor Eckert ein Wald­was­ser­brun­nen an­ge­schafft wer­den.

64ae258e9d

Zum Bericht auf Donau TV:

http://www.donautv.com/mediathek/page/2/video/kurznachrichten-vom-di-26-01-2016/

Weiterlesen

Großprojekt Volksmusikakademie Freyung

Foto 1

Artikel in der Passauer Neuen Presse vom 20.01.2016: Stadtrat sagt “Ja” zu Akademie-Plänen

Artikel in der Welt vom 13.12.2015: Mozarteum für Ländler

Artikel in der Passauer Neuen Presse vom 28.10.2015: Jetzt muss es schnell gehen für die Akademie

Artikel in der Passauer Neuen Presse vom 21.10.2015: Hier spielt die Musik

 Artikel in der Passauer Neuen Presse vom 02.04.2016: Zeitplan für die Volksmusikakademie steht

Weiterlesen

Dr.-Ing. Bernd Köck ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger

Wir freuen uns, Ihnen mit diesem Newsletter mitteilen zu können, dass unser Geschäftsführer Herr Dr.-Ing. Bernd Köck im Dezember 2015 durch die Industrie- und Handelskammer für Niederbayern in Passau für das Sachgebiet “Historische Bauten” öffentlich bestellt und vereidigt wurde.

Dr. Bernd Köck ist seit dem Jahre 2013 bei der IFB Eigenschenk GmbH in Deggendorf als Leiter der Abteilung Monitoring und seit Januar 2015 als Geschäftsführer tätig. Neben dieser Aufgabe hat er sein Spezialgebiet Bauen im Bestand/Historische Bauten, in welchem er auch promoviert hat, nicht aus den Augen verloren und sich sowohl in der Theorie kontinuierlich weitergebildet als auch stete Praxiserfahrung bei anspruchsvollen Bauaufgaben sammeln können.

Weiterlesen

Bombenfund in Plattling

Wie Sie teilweise bereits der Presse entnehmen konnten, wurde am 07.10.2015 auf ehemaligen Bahnanlagen des Bahnhofs Plattling eine Fliegerbombe aufgefunden. Im Verlauf der Bauarbeiten werden derzeit immer wieder ähnlich geartete Funde im Plattlinger Baugebiet zu Tage gefördert.

Mit diesem Newsletter möchten wir Ihnen hierzu einige Hintergrundinformationen liefern.

Auch bei dieser Maßnahme kann die IFB Eigenschenk GmbH ihre langjährig gesammelte Erfahrung im Bereich Planung und Ausschreibung gleichartiger Projekte unter Beweis stellen.

Weiterlesen

Firmenzeitung, Ausgabe 31, 02/2015

Wie in jeder Ausgabe unserer Firmenzeitung dürfen wir Ihnen wieder brandaktuelle Projekte und die neuesten Aktivitäten im Unternehmensleben der IFB Eigenschenk GmbH vorstellen.

Unter anderem erfahren Sie mehr über unser Großprojekt in Zusammenarbeit mit der Abtei Niederaltaich sowie Neuerungen der Normen im Bereich Geotechnik. Außerdem haben sich viele unserer Mitarbeiter weiterqualifiziert, sodass wir Ihnen ab sofort einige komplett neue Leistungen anbieten können.

Das gesamte IFB-Team wünscht Ihnen viel Freude beim Lesen!

 

Weiterlesen

DIN EN ISO/IEC 17020:2012 – Kompetenz bewiesen, Erstakkreditierung geschafft

Die Akkreditierung einer fremdprüfenden Stelle ist im Deponiebau seit Mai 2015 zwingend erforderlich. Wir haben selbstverständlich sofort reagiert und haben uns unsere Qualität bestätigen lassen.

Maßgeblich für Sie als unseren Auftraggeber ist die lückenlose Rückverfolgbarkeit der Messergebnisse, die aus qualitativer Sicht oder im Falle eventueller Haftungsansprüche unverzichtbar ist. Die Einhaltung der Genehmigungsauflagen können wir Ihnen mit unserer Akkreditierung als Inspektionsstelle nach DIN EN ISO/IEC 17020:2012 bescheinigen.

 

Weiterlesen