Wasserversorgung, Brandten

Projektbeschreibung

Wasserversorgung Brandten (Langdorf / Bayerischer Wald) – Hydrogeologische Basisstudie zum Wasserrechtsantrag

Die Wasserversorgung Brandten bezieht ihr Trinkwasser aus drei Quellen, die am Abhang des Arber-Kaitersberg-Höhenzuges oberflächennahes Grundwasser erschließen. Für die Neuerteilung eines wasserrechtlichen Bescheides zur Entnahme von Quellwasser wurde eine hydrogeologische Basisstudie erstellt.

Leistungen

  • Erstellen Untersuchungskonzept
  • Wasserbedarfsberechnung
  • Ermittlung Grundwasserdargebot
  • Auswertung chemischer Analysen
  • Einzugsgebietsermittlung
  • Ausweisung Wasserschutzgebiet
  • Fachliche Begleitung der Quellsanierung
  • Gutachten (Hydrogeologische Basisstudie zum Wasserrechtsantrag)